Das Ende der Welt, wie wir es kennen

Miniserie

Ein Übergangsszenario

Weltuntergang. Die Überlebenden: Ein humanistische Prepper - letzter Vertreter der Gattung alter weißer Mann, eine Cyborg mit heruntergeladenen Gefühlen, ein Zombie, der mal in der Finanzbuchhaltung war und die drei letzten Exemplare der nicht totzukriegenden Spezies Kakerlake, Matsutake und Bärtierchen. Sie entscheiden sich gegen den Krieg aller gegen alle und setzen sich in den Stuhlkreis, um sich zu fragen: Wie wollen wir Leben?

Eine Miniserie in zwei Staffeln.

Inszenierung: Ensemble

Mit: Jan Bluthardt, Gala Othero Winter, Jörg Pohl, Nikèn Dewers, Flurina Schlegel, Marc Scheufen

Staffel 1

Staffel 2